Skip to main content
Glasfasernetz in Wolfschlugen ist flächendeckend

Berlin/Wolfschlugen, 9. Juni 2022

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Glasfaserausbaus in Wolfschlugen wurden jetzt alle Haushalte in der Gemeinde bei Stuttgart an das neue Netz angeschlossen. In Wolfschlugen hatten die Breitbandspezialisten der tktVivax Group erstmals ihr Konzept eingebracht, den geförderten mit dem eigenwirtschaftlichen Ausbau zu kombinieren, um so schnell einen flächendeckenden Ausbau umsetzen zu können. Dabei war die tktVivax Group seit 2017 nicht nur federführend in der Fördermittelberatung eingebunden. Sie stellte auch projektbegleitend sicher, dass alle Förderrichtlinien eingehalten wurden. Nun werden die rund 3.500 Einwohner über das 210 Kilometer lange Gasfasernetz mit bis zu 1.000 Mbit/s versorgt. Die Verlegung und der Betrieb wurde von der Telekom in Kooperation mit der Gigabitregion Stuttgart übernommen.

Glasfasernetz Wolfschlugen flächendeckend
Project Description

Der Breitbandausbau konnte umgesetzt werden, ohne dass für die Gemeinde große Zusatzkosten entstanden. Im Rahmen des synergetischen Projekts mit der Telekom wurden dabei etwa 3,8 Mio. Euro Fördermittel durch Bund und Land für den geförderten Ausbau der weißen Flecken eingesetzt, also 90 Prozent der Gesamtkosten. Nur für den restlichen Eigenanteil von 0,4 Mio. Euro muss die Gemeinde Wolfschlugen aufkommen. Den FTTH-Ausbau der nicht förderfähigen Gebiete übernahm die Telekom im Eigenausbau. Dieses Vorgehen wurde im Großraum Stuttgart erstmals in dieser Form umgesetzt.

„Die Vision Wolfschlugen 5.0, also die Daseinsvorsorge mit dem Grundlegendsten wie Wasser-, Strom-, Gas- und Fernwärmenetz wird heute mit dem flächendeckenden Glasfasernetz der Deutschen Telekom vollendet. Jeder Einwohner, jeder Aussiedlerhof hat nun Zugang zur digitalen Autobahn mit Gigabit-Geschwindigkeiten. Ein entscheidender Standortfaktor für die digitale Zukunft unseres Dorfes wurde nun umgesetzt", begrüßt Bürgermeister Matthias Ruckh in der offiziellen Presseinformation das Ergebnis.

Project Details